Schnell und Kompakt

Der Steinbruch von Lindlar

Arbeiten | Wohlfühlen | Erleben

Telefon: 02266 96-407

Mo.–Fr. 8.00–12.00 Uhr und
Mo.–Do. 14.00–16.30 Uhr

Veranstaltungskalender

Advent im Freilichtmuseum Lindlar

Datum So 17.12.2017
10:00 bis 18:00 Uhr
Kategorie Märkte
Veranstalter LVR - Freilichtmuseum Lindlar
Telefon: 02266 90 100
eMail: freilichtmuseum-lindlar@lvr.de
Homepage: http://www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de
Veranstaltungsort Museumsgelände, 51789 Lindlar
Information Viele historische Stuben im Museum sind weihnachtlich dekoriert. Sie veranschaulichen den Wandel des Weihnachtsfestes zwischen 1800 und 1960. Weihnachtslieder aus einem abwechslungsreichen Musikprogramm und Laternen am Wegesrand versetzen das Museum in eine besinnliche, vorweihnachtliche Stimmung. Diese lädt dazu ein, gemütlich durch das winterliche Museumsgelände zu schlendern und in den historischen Häusern verteilte Stände von über 60 Ausstellerinnen und Ausstellern zu entdecken. Wer noch das eine oder andere Geschenk sucht, wird bei der großen Auswahl sicher fündig. Handgefertigte Erzeugnisse wie Schmiedeartikel, Töpferware oder Strickwaren werden angeboten. Lichterschmuck oder Weihnachtsdeko aus Holz, Glas, Wolle, Filz oder Leder machen sich am Baum genauso gut wie darunter. Für Klein und Groß gleichermaßen fesselnd sind die Handwerksvorführungen. Beim Bäcker gibt es Bergischen Stollen und Kuchen aus dem Holzofen. Auch die Hauswirtschafterinnen lassen sich beim weihnachtlichen Kochen und Backen über die Schulter schauen. Glasblasen, Hutherstellung und Wäschepflege wie früher werden präsentiert. Außerdem zeigen und erklären Sattler, Seiler, Schmied, Knopfmacherin und Bandweber ihre alten Handwerke.
Advent im Freilichtmuseum Lindlar

Veranstaltungssuche

BGW – Bau-, Grundstücks- und

Wirtschaftsförderungs GmbH

Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 96234 | info@bgw-lindlar.de