Aktuelle Meldung

Alternative für den abgesagten Weihnachtsmarkt: "Weihnachtszauber-Adventsshopping" am 27. November

Nachdem sich die AGLindlar aufgrund der gestiegenen Corona-Fallzahlen und der damit verbundenen Auflagen dazu entschieden hat, den für den 27. und 28. November geplanten Lindlarer Weihnachtsmarkt abzusagen, gibt es nun mit dem "Weihnachtszauber-Advent-Shopping" eine Alternative.

Am Samstag, 27. November, haben zahlreiche Lindlarer Geschäfte bis 18 Uhr geöffnet, so dass die Besucher bei einem Bummel durch die Lindlarer Einzelhandelsgeschäfte die vorweihnachtliche Stimmung sowie bei den Gastronomen zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten und den ein oder anderen Glühwein genießen können. 

"Die Einzelhändler und Gastronomen haben sich viele schöne Dinge einfallen lassen", so die Verantwortlichen der AGL. 

Für eine ganz besondere Atmosphäre sorgt dabei auch der  Lindenstraßen-Lichterbogen, der wie im letzten Jahr, ab 26. November,  auf Höhe von „Foto Fünger“ angebracht und den Eingang in den Ortskern festlich beleuchten wird.