Aktuelle Meldung

Wegemanagement im Bergischen Land: Beitrag mit Wastl Roth-Seefrid im Deutschlandfunk

Das umfangreiche Wegenetz und die schöne Landschaft des "Bergischen Wanderlandes" lockt viele Wanderfreunde aus Nah und Fern in unsere Region. 
Um die Instandhaltung der Wanderwege und die entsprechende Markierung kümmert sich Wastl Roth-Seefrid als Wegemanager des "Naturparks Bergisches Land". Für einen Einblick in seine Arbeit hat ihn die Petra Ensminger, Journalistin beim Deutschlandfunk, im Gelände rund um Engelskirchen begleitet. 

Unter "Raus in die Natur" gibt es hier den kompletten Beitrag als Podcast, ein kürzerer Audiomitschnitt des Gespräches mit Wastl Roth-Seefrid ist hier verlinkt.