Schnell und Kompakt

Der Steinbruch von Lindlar

Arbeiten | Wohlfühlen | Erleben

Telefon: 02266 96-407

Mo.–Fr. 8.30–12.30 Uhr
Mo.–Do. 13.30–16.00 Uhr
So. (Mai–Okt.) 10.00–13.00 Uhr

Veranstaltungskalender

Leserwandertag von Kölnischer Rundschau und Kölner Stadt-Anzeiger

Datum So 19.05.2019
ab 10:00 Uhr
Kategorie Wandern
Veranstalter Kölnischer Rundschau und Kölner Stadtanzeiger
Telefon: 02266 96407
Veranstaltungsort LVR-Freilichtmuseum Lindlar als Start/Ziel (Navi-Adresse: Lingenbacher Weg 4, 51789 Lindlar)
Information Beim diesjährigen Leserwandertag von Kölnischer Rundschau und Kölner Stadt-Anzeiger können Sie zwischen zwei unterschiedlich langen Touren (ca. 8/14 km) mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Highlights wählen: - Tour 1 „Steinhauerpfad“: Vorführungen im Steinbruch oberhalb von Lindlar, Erklärstation im Ortskern von Lindlar - Tour 2 „Eisenbahnromantikroute“: Tour unter anderem zu einem ehemaligen Eisenbahnviadukt unweit des historischen Bahnhofs Linde, vor dem eine alte Dampflokomotive steht Unterwegs gilt es, im Rahmen einer Rallye verschiedene Fragen zu beantworten. Es gibt tolle Preise zu gewinnen! Toureninformationen: Tourenart: Wandertag, Wanderung auf eigene Faust auf speziell für diesen Tag ausgeschilderten Routen Zielgruppe: Erwachsene und Familien Länge: 8 bzw. 14 km Dauer: 3 bis 5 Stunden, Ende der Veranstaltung gegen 17 Uhr, Museum schließt um 18 Uhr Anmeldepflicht: ja, im Vorfeld online oder am Veranstaltungstag vor Ort Teilnahme kostenlos, Parkgebühr 3,00 € Teilnehmer: unbegrenzt Verpflegung: Einkehr optional im Lingenbacher Hof und am Forsthaus Broichen im LVR Ausrüstung: festes Schuhwerk, Regenschutz und Verpflegung Hinweis: weitere Informationen und Anmeldung online unter www.ksta.de/rhein-berg bzw. www.rundschau-online.de/rhein-berg Kontakt/Anmeldung Kölnische Rundschau (www.rundschau-online.de/rhein-berg) und Kölner Stadt-Anzeiger (www.ksta.de/rhein-berg)
Leserwandertag von Kölnischer Rundschau und Kölner Stadt-Anzeiger

Veranstaltungssuche

Lindlar Touristik

Am Marktplatz 1 | 51789 Lindlar

Tel.: 02266 96407 | lindlartouristik@lindlar.de